Startseite / News / Mit geprüfter Korrosionsschutzwirkung: Multigrund 227 und MP-Dickschicht 229

Mit geprüfter Korrosionsschutzwirkung: Multigrund 227 und MP-Dickschicht 229

Sicher ist sicher: Korrosionsschutz mit geprüfter Wirkung

Korrosionsschutz ist nicht gleich Korrosionsschutz. Für zuverlässige und langlebige Sicherheit vor Rost und Verwitterung spielt die Qualität der Beschichtung eine entscheidende Rolle. Der Einsatz von Beschichtungssystemen mit geprüfter Korrosions­schutzwirkung gibt Planungssicherheit.

Für E-Metalle wie Eisen und Stahl ist Korrosionsschutz Pflicht, denn ohne Schutz würden sie in kürzester Zeit oxidieren und auf Dauer ihre Stabilität verlieren. Daher kommt es insbesondere im Außenbereich oder in Industrieanlagen mit aggressivem Klima darauf an, mit der Beschichtung einen dauerhaften und hochwertigen Korrosionsschutz zu erzielen. Gute Hilfe bei der Auswahl des geeigneten Beschichtungssystems für Stahlbauteile leistet als anerkanntes Regelwerk die DIN EN ISO 12944. Sie basiert auf den über Jahrzehnte gewonnenen Erfahrungen über die enge Kor­relation von Beschichtungssystem, Schichtdicke, Korrosivitätskategorie und erwarteter Schutz­dauer und fasst die Anforde­rungen für den Korrosionsschutz von Stahlbauteilen zusam­men­. Welches Beschichtungs­system am besten geeignet ist, hängt vom jeweiligen Anwen­dungs­­zweck, den Umgebungs­bedingungen und der geforderten Schutzdauer ab. Zur Einordnung der Umge­bungsbedingungen sind in der DIN EN ISO 12944 verschiedene Korrosivitätskategorien festge­legt. Die Schutzdauer eines Beschichtungssystems wird in den drei Zeitspannen „low“ (niedrig) für 2 bis 5 Jahre, „medium“ (mittel) für 5 bis 15 Jahre und „high“ (hoch) ab 15 Jahren angegeben. Der Einsatz nach DIN EN 12944 geprüfter Beschichtungssysteme gibt verlässliche Planungssicher­heit. Ein solches geprüftes Korrosionsschutz-Beschichtungssystem bietet Brillux mit Multigrund 227 und MP-Dickschicht 229, die im Systemaufbau neben äußerst effizientem Korrosionsschutz zugleich vielfältige dekorative Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen.

Mit geprüfter Korrosionsschutzwirkung: Multigrund 227 und MP-Dickschicht 229
Als dickschichtige Korrosionsschutz-Grundbeschichtung kommt zunächst Multigrund 227 zum Ein­satz, wahlweise als Streich-, Roll- oder Spritzapplikation. Die einkomponentige Zinkphosphat-Korrosionsschutzgrundierung hat eine sehr geringe Versprödungsneigung und sorgt nicht nur auf Eisen und Stahl, sondern auch auf Untergründen wie Aluminium, Hart-PVC und sogar Zink für exzellente Haftung. Die Schlussbeschichtung erfolgt mit MP-Dickschicht 229, einer einkomponen­tigen Dickbeschichtung auf Mischpolymerisatharz-Basis, die wie Multigrund 227 mit jedem Ar­beits­gang eine Trockenschichtdicke von bis zu 80 µm erzielt. Aufgrund der optimalen Verbund­haftung der reversiblen Systemkomponenten ist kein Zwischenschliff erforderlich. Dank der guten Dauerelastizität ist MP-Dickschicht 229 dekorativ und hoch wetterbeständig sowie beständig gegen aggressives Industrieklima. 15 Standardfarbtöne und eine Vielzahl über das Brillux Farbsystem verfügbare individuelle Farbtöne eröffnen vielfältige Einsatz- und Gestaltungsmög­lich­keiten. Im Systemaufbau mit Multigrund 227 ist MP-Dickschicht 229 auf Stahl und verzinktem Stahl gemäß Korrosivitätskategorie C4 nach DIN EN ISO 12944, Teil 6 vom Material­prüfungsamt Nord­rhein-Westfalen (MPA NRW) geprüft. Ob für Hallen- und Stahlkonstruktionen, Krananlagen, Brücken­geländer oder Rohrleitungen – das Brillux Korrosions­schutz­system steht für Beschich­tungen, die selbst extremen Anforderungen gerecht werden und bestmöglichen Erhalt der behan­del­ten Metallbauteile gewährleisten.

Check Also

Neue STABILA Webseite mit interaktivem Werbeartikel-Katalog

Neue STABILA Webseite mit interaktivem Werbeartikel-Katalog Wie Profi-Messwerkzeuge zu überzeugenden Werbeartikeln werden Werkzeuge überzeugen in …

Ein Kommentar

  1. Sehr interesannter Beitrag, sehr zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neu
3M Aura Atemschutzmaske 9322+ (10 pack)
  • Filterklasse: P2
  • Gummiband blau, mit Ausatemventil.
  • Gegen gesundheitsschädliche Feinstäube, Rauch und wässrige Aerosole bis zum 10-fachen des MAK-Wertes.
Neu
HORI 2DS-006U 2DS Super Mario Schutzhülle
  • Offiziell Nintendo lizenziert
  • Tolles Super Mario Design
  • Kompatibel mit Nintendo 2DS
  • Schützt die Konsole vor Schmutz und Schäden