Dienstag, 17. Oktober 2017
Startseite / Allgemein / Neuster Stand der Technik Konservierungsmittelfreie Innenfarben

Neuster Stand der Technik Konservierungsmittelfreie Innenfarben

Konservierungsmittelfreie Innenfarben

Mit E.L.F. plus definiert Caparol den neuesten Stand der Technik

Die ersten verarbeitungsfertigen Dispersionsfarben im Markt beinhalteten eine ordentliche Packung Lösemittel in ihrer Rezeptur. Im späteren Entwicklungszyklus wurden die Lösemittel durch schwerflüchtige organische Bestandteile, sogenannte Weichmacher, ersetzt. Es ist unbestritten, dass diese Verbindungen gesundheitlich nicht gerade förderlich waren. Dennoch bestand seinerzeit kaum Gefahr für Einwohner, da die Gebäudehüllen bei weitem nicht so dicht waren wie in der heutigen Zeit und die Fugenlüftung für permanente Frischluft sorgte.

Durch die stets zunehmenden Anforderungen an energetische Effizienz der Gebäude und fortschrittliche Baukonstruktionen werden Häuser heute immer dichter, natürliche „Zwangsbelüftung“ ist kaum noch vorhanden. Resultat ist, dass sich mögliche Schadstoffe aus Baumaterialien und Einrichtungsgegenständen stärker in der Raumluft konzentrieren und die Gesundheit der Raumnutzer gefährden könnten.

Auf diese Entwicklung hat Caparol bereits vor mehr als 30 Jahren reagiert, die erste E.L.F.-Farbe auf den Markt gebracht und damit ein Zeichen für die gesamte Branche gesetzt. Das Kürzel steht für „emissionsminimiert und lösemittelfrei“ und kennzeichnet jene Innenfarben, die frei von Lösemitteln und Weichmachern sind. Mittlerweile hat sich diese Technologie etabliert und stellt den Standard dar. Jetzt ist Caparol erneut Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. Durch den Verzicht auf Konservierungsmittel führt das Unternehmen eine neue Generation von E.L.F.-Innenfarben ein, die durch Verwendung einer speziellen Rohstoffkombination bisherige E.L.F.-Farben in ihrem Anspruch nochmals übertreffen. Trotz Konservierungsmittelfreiheit ist die Haltbarkeit im Gebinde gewährleistet.

Zu diesen neuen „E.L.F. plus“-Produkten für ein gesundes Wohnfühlklima gehört die seit zwei Jahrzehnten im Malerhandwerk bewährte Innenfarbe Malerit. Außerdem werden zwei weitere Dispersionsinnenfarben sowie Grundierungen und ein pastöser Spachtel in konservierungsfreier Variante angeboten. Alle Produkte sind durch das blaue „E.L.F. plus“-Logo auf den Etiketten gekennzeichnet. In den kommenden Jahren wird das Sortiment der konservierungsmittelfreien Produkte kontinuierlich ausgebaut und um weitere Werkstoffe erweitert. Mit der neuen „E.L.F. plus Technologie“ setzt Caparol erneut Maßstäbe bei wohngesunden Baubeschichtungen.

Check Also

Denkt dran, jeder hersteller hat andere Lasuren!

Derzeit streichen wir wieder viel Lasuren. Oftmals ist es sehr schwer den genauen Farbton wieder …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neu
82650350, Lasurpinselset 30/50/70 Mm
  • ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis
  • für den anspruchsvollen Heimwerker
  • Lasur-Flachpinsel-Set
AngebotNeu
Paint Roller Set, MEJOY Flachpinsel set Runner Pro Professionelle Flocked Edger Easy Room Wandmalerei Läufer, 5 Stücke
  • Inklusive: Renovator professionelle Malerei Walze Bürste, Standfalle, feine beflockte Kante, Rindsleder und bequeme Ausguss Farbe (Farbe nicht enthalten)
  • Patentiertes Lackverteilungssystem in einem perfekten, gleichmäßigen Mantel jedes Mal - Es gibt eine weitere verfügbare Farbroller, die mit der Vielseitigkeit oder Leistung von Paint Runner Pro durch Renovierer konkurrieren kann.
  • Verwenden Sie die super feine geflockte Edger, einschließlich und Schneider, um schnell mischen diese schwierigen Ecken, oder um die Switch Outlet und Türrahmen.
  • ein tolles Produkt für die Familie! Die professionelle Malerei Pinsel ist so einfach und einfach zu bedienen, dass auch Ihre Kinder helfen können, fast jede Oberfläche in einer professionellen Weise zu malen.
  • Nota - Schieben Sie den Pinsel sanft in die Richtung der Bürste, mit roher Gewalt kann stecken bleiben. Für den gleichen Ort, der wiederholt bürstet, wird die Reibung geschwächt, die sich auf die Verwendung der Walze auswirken wird. Empfohlen, um gleichmäßig zu putzen und einige Orte, die nicht gut gemalt sind, können wieder malen.