Samstag, 18. November 2017
Startseite / Material / Boden / Sauberer Boden mit Bremskraft

Sauberer Boden mit Bremskraft

Jansen Aqua 2K-Boden-Siegel und Additiv R:

Sauberer Boden mit Bremskraft

Ob auf eis- und schneeglatten Flächen, auf feuchten oder verschmutzten Fußböden, Gehwegen und Treppen – potenzielle Rutschfallen lauern überall. Neben mangelnder Aufmerksamkeit und unzureichender Kennzeichnung können bauliche Mängel oder die Beschaffenheit des Bodens zu Rutschunfällen führen. Um durch Material oder Oberflächenstruktur hervorgerufene Gefahren vorzubeugen, können sogenannte Griffigkeitsmittel in den letzten Anstrich der jeweiligen Fußbodenbeschichtung gemischt werden. Gerade im gewerblichen oder öffentlichen Bereich ist auf zahlreichen Böden eine solche Rutschhemmung vorgeschrieben. Bei der Verwendung von Produkten des Jansen Bodensortiments, wie dem Aqua 2K-Boden-Siegel, lässt sich durch Zugabe des neuen Jansen Additiv R die gewünschte Rutschhemmklasse erzielen und somit die Trittsicherheit erhöhen.

Um eine Rutschhemmklasse nach DIN 51130 zu erzielen, wird das Additiv R dem Aqua 2K-Boden-Siegel (R11), Aqua Fußbodenlack (R10), Acryl Holzsiegel (R10) und der 2K-Markierungsfarbe (R11) zugegeben. Das pulverförmige Griffigkeitsmittel wird immer nur in den letzten Anstrich eingerührt. Um eine homogene Oberfläche zu erhalten, ist die Aufbringmenge pro Quadratmeter einzuhalten.

Erst Boden versiegeln, dann Trittsicherheit erhöhen

Hersteller Jansen bietet mit seinem Bodensortiment, bestehend aus Grundierung, Beschichtung und Additiv, ein System, das optimal aufeinander abgestimmt ist. Für die Beschichtung von Garagenböden, für Böden in Hobby- und Kellerräumen oder in Lagerhallen eignet sich Aqua 2K-Boden-Siegel hervorragend. Er ist nach dem Bewertungsschema des Ausschusses zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten (AgBB) geprüft. Mit dieser Methode wird nachgewiesen, dass aus dem Anstrich nur geringste Mengen an flüchtig organischen Verbindungen emittieren. Der geruchsarme Epoxidlack auf Wasserbasis ist hoch strapazierfähig und beständig gegenüber Benzin, Motorenöl und Streusalz. Außerdem ist er migrationsfest und weichmacherfrei, also unempfindlich gegenüber Bestandteilen von Autoreifen und Kunststoffen. Ein besonderes Plus für den Verarbeiter ist die erkennbare Topfzeit von zwei Stunden. Sie zeigt dem Maler an, dass sich das Anstrichmaterial in dieser Zeit einwandfrei verarbeiten lässt. Das Maler-Spezialprodukt gibt es in den drei Standardfarben RAL 7030 Steingrau, RAL 7032 Kieselgrau und Weiß sowie in 20 Pastellfarbtönen ab Werk.

In Verbindung mit Jansen Additiv R wurde Aqua 2K-Boden-Siegel nach der gültigen Arbeitsstättenverordnung BGR 181 (Fußböden in Arbeitsräumen und Arbeitsbereichen mit Rutschgefahr) und der DIN 51130 (Prüfung der Rutschhemmung) für die Rutschhemmklasse 11 geprüft. Durch Zugabe des Griffigkeitsmittels in die Schlussbeschichtung wird die Oberflächenoptik nur geringfügig verändert. Auf 5 Kilogramm Aqua 2K-Boden-Siegel kommen 500 Gramm Additiv. Additiv R führt zu einer erhöhten Trittsicherheit, ohne dass die Böden zu verstärkter Verschmutzung neigen. Sie lassen sich weiterhin leicht reinigen.

Check Also

Farbpsychologie und Innenarchitektur

Farbpsychologie und Innenarchitektur Wenn es darum geht, ein Farbschema für die Inneneinrichtung zu wählen, sollte …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neu
82650350, Lasurpinselset 30/50/70 Mm
  • ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis
  • für den anspruchsvollen Heimwerker
  • Lasur-Flachpinsel-Set
Neu
BGS 8045 O-Ring Sortiment, 3-50 mm Ø, 419 teilig
  • HINWEIS: aus NBR gefertigt, NICHT für Trinkwasser geeignet
  • säure-, benzin-, hitze und ölbeständig - speziell für den KfZ Bereich
  • metrische Größen von 3 -50mm
  • inkl. Aufbewahrungsbox aus Kunststoff
  • genaue Größenaufstellung siehe weiter unten