Samstag, 22. September 2018
Home / Tapetenrollen ausrechnen

Tapetenrollen ausrechnen

Beispiel für das manuelle Ausrechnen:
Der Raum ist 5 m breit und 6 m lang.
2 x 5 m + 2 x 6 m = 22 m Raumumfang.
22 m (Raumumfang) : 0,53 m (Bahnenbreite) = 41,51 Bahnen ~ 42 Bahnen (aufrunden)
Der Raum ist 2,5 m hoch. Dazu kommen 10 cm Verschnitt Zugabe, also 2,6 m.
10,05 m (Rollenlänge) : 2,6 m (Bahnenlänge) = 3,87 ~ 3 Bahnen (abrunden)
42 Bahnen : 3 (Bahnen pro Rolle) = 14 Rollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.