Dienstag, 25. Februar 2020

Farb brillianz mit CAPAROL ICONS für Schönbuch

Umschwärmter Fixpunkt der internationalen Möbelmesse imm Cologne 2020:


Der von Carolin Sangha mit CAPAROL ICONS gestaltete Messestand der Marke Schönbuch
Dass der imm Cologne Messestand der Möbelmarke Schönbuch auch dieses Jahr als
„umschwärmter Fixpunkt” galt, wie die Süddeutsche Zeitung schrieb, lag einmal mehr an dem
außergewöhnlichen Design- und Farbkonzept von Kreativdirektorin Carolin Sangha.
Für den Stand ließ sich Carolin Sangha von ihrer Liebe zum Meer und zum Strand inspirieren. Die
Farbnuancen des Ozeans – von Blau-, Grün-, Türkis- und Petroltönen – treffen auf die hellen Töne
des Sandes sowie Rosa, Pink und Gelb sowie die Reflektionen der Sonne mit Licht und Schatten.
Mit CAPAROL ICONS hat Schönbuch für die Umsetzung des Farbkonzepts einen gleichgesinnten
Kooperationspartner gefunden. CAPAROL ICONS ist die erste deutsche Marke im Segment der
Luxusinnenfarben und gehört zum Traditionshaus CAPAROL. Das Familienunternehmen ist Teil
der Firmengruppe DAW, die seit 1895 Farben und Lacke sowie hochwertige
Oberflächenbeschichtungen herstellt.
CAPAROL ICONS präsentiert sich hier im exklusiven Umfeld und überzeugt mit
außergewöhnlicher Farb-Brillanz und -Tiefe sowie samtiger Haptik und Optik. Die Produkte
enthalten pure edle Pigmente von bis zu doppelt so hoher Konzentration wie in herkömmlichen
Dispersionen. Aber nicht nur das exquisite Wand-Design steht im Fokus, sondern auch die
Verträglichkeit für Mensch und Natur.

Für ihre beiden einzigartigen Welten „The Deep Blue Sea” und „On the Beach” wählte Carolin
Sangha die CAPAROL ICONS Farbikonen passend zu der von ihr speziell für die Kollektion von
Schönbuch entwickelten Farb-Palette aus, zum Beispiel CAPAROL ICONS No 60 Ode To Joy, No
64 Virtual Reality, No 55 Denim, No 80 Youthquake, No.118 Red Carpet für „The Deep Blue Sea”.
CAPAROL ICONS No 99 Lilo, No 32 Nude, No 47 Unisexy, No 39 So Boho für “On The Beach”.
Der Messestand bot Inspiration und Anregung für Händler, die Präsentation von Möbeln und dazu
abgestimmten Wandfarben für die eigenen Settings in den Showrooms zu adaptieren.

Check Also

Farbe 2019: Keim zeigt einzigartige lokale Farbwerkstatt.

Mit pulver mischen statt mit paste. Egal wo man mischen lässt, es kommt immer der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.