Dienstag, 10. Dezember 2019
Home / News / Designbeläge im Nassbereich: Sichere Thomsit-Verlegesysteme

Designbeläge im Nassbereich: Sichere Thomsit-Verlegesysteme

Jetzt kommt Bewegung ins Bad:

Thomsit-Verlegesysteme für Designbeläge

Designbeläge erobern die Badezimmer. Thomsit setzt an dieser Stelle ein Zeichen und bringt gleich zwei neue Verlegesysteme, inklusive der erforderlichen Abdichtungsebene, an den Start. Das Thomsit-Badsystem Basic ist besonders einfach umzusetzen und bietet ein ausgewogenes Leistungsprofil. Mit dem Thomsit-Badsystem Plus aus speziellen wasserfesten Komponenten lassen sich sogar Duschböden kreativ gestalten. Thomsit setzt hierbei den Fokus auf maximale Sicherheit für nahezu alle Anforderungen der DIN 18534 „Abdichtungen von Innenräumen“.

Designbeläge im Badezimmer sind eine echte Alternative zu Fliesen und werden immer häufiger nachgefragt: „Verarbeiter und Planer benötigen jetzt unsere aktive Unterstützung für den Nassbereich, damit sie die neuen Herausforderungen erfüllen und die Normen sicher anwenden können. Dafür haben wir unsere beiden Badsysteme Basic und Plus entwickelt. Sie eignen sich für alle Anforderungen der Lastfälle W0-I bis W2-I gemäß DIN 18534“, erklärt Uwe Elvert, Leiter Technical Sales Management Thomsit.

Abdichtung im Verbund

Herzstück beider Thomsit-Badsysteme ist die Abdichtung: die Dichtbahn Thomsit TDB 100 und das Dichtband Thomsit TDB 12. Das Abdichtsystem bildet den rissüberbrückenden Gebäudeschutz vor eindringender Feuchtigkeit. Sicher und zuverlässig. Die Verarbeitung ist einfach: aufkleben. Fertig.

Thomsit-Badsystem Basic: Für Nassbereiche mit Spritzwasser

Für Räume mit geringer Wasserbelastung (Wassereinwirkungsklassen W0-I und W1-I) eignet sich das Thomsit-Badsystem Basic. Aufbauend auf die Abdichtungsebene erfolgt die Glättung mit dem hochwertigen, robusten System-Ausgleich Thomsit SL 85. Der neue faserverstärkte Kleber Thomsit K 190 F macht die Verklebung des Design-Belags besonders einfach und sicher: leichtes Auftragen und Verstreichen bei langer Einlegezeit, gute Nassklebkraft sowie hohe Endfestigkeit kombiniert mit einer harten Klebstofffuge.

Thomsit-Badsystem Plus: Für erhöhte Wasserbelastung

Duschen oder fehlende Duschtrennwände erfordern einen zusätzlichen Feuchtigkeitsschutz. Mit speziellen Komponenten hält das Thomsit-Badsystem Plus selbst höherer Feuchtigkeitsbelastung (Wassereinwirkungsklasse W2-I) stand. Auf dem Abdichtsystem kommt die wasserfeste, selbstverlaufende 2-K-PUR-Spachtelmasse Thomsit S 810 zum Einsatz. Die hochfeste Verklebung des Designbelags mit dem 2-K-PUR-Kleber Thomsit P 625 rundet den feuchteresistenten Aufbau ab. Die Klebe- und Ausgleichsprodukte des Thomsit-Badsystems Plus entsprechen den Prüfgrundsätzen „Abdichtung im Verbund“ für Fliesen.

Standard bei Thomsit: Beide Badsystem-Aufbauten sind umweltfreundlich und bestehen ausschließlich aus sehr emissionsarmen Produkt-Komponenten.

Unter dem Motto „Dancing in the rain“ informiert die neue Broschüre von Thomsit detailliert über die neuen Badsysteme Basic und Plus. Die Broschüre ist als kostenloser Download unter www.thomsit.de erhältlich oder per E-Mail (thomsit-info@basf.com) bzw. Fax (0821 5901 416) als gedrucktes Exemplar bestellbar.

Check Also

Farbe 2019 Köln: Würth zeigt Silicon Ecken

Einfach wie genial? Würth zeigt auf der Farbe 2019 in Köln silicon Ecken. Diese werden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.