Home / Fachartikel / Naturbaustoff Lehm schafft angenehmes Raumklima

Naturbaustoff Lehm schafft angenehmes Raumklima

Lehm hat viele Eigenschaften, die sowohl Vor- als auch Nachteile besitzen:

Die Nachteile sind z. B. das hohe Schwindverhalten beim Austrocknen, welches etwa 3 bis 12 % beträgt. Durch Feuchteaufnahme kehrt sich dieses dann wieder um (Aufquellen). Die Wasserempfindlichkeit ist während der gesamten Lebensdauer gegeben und spielt natürlich gerade im Außenbereich eine große Bedeutung. Dadurch ergibt sich auch eine geringere Frostbeständigkeit bei durchfeuchteten Lehmen. Aus diesem Grund raten wir von einer direktenBeschichtung von Lehmputzen oder -steinen im Außenbereich ab. Die oft gängige Praxis, die Lehmputze oder -steine mit Kalkputzen zu überarbeiten und dann anstrichtechnisch zu behandeln, ist hier sicherlich der bessere Weg. Jedoch sollten die eingesetzten Kalkputze für diesen Zweck von den Kalkputzherstellern freigegeben werden.

Der größte Vorteil von Lehm ist eindeutig der, dass Lehm relativ schnell Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und bei Bedarf wieder abgeben kann. Dadurch wird die Feuchtigkeit in der Raumluft bei ca. 50 (+/- 5) % gehalten. Hierdurch wird eine konstante Luftfeuchtigkeit erreicht, die ein äußerst angenehmes und gesundes Wohnklima erzeugt. So werden z. B. auch Schimmelsporen und Insekten am Befall gehindert, da die geringe Ausgleichsfeuchtigkeit von 0,4 bis 6 % die für sie lebensnotwendige Feuchtigkeit von 8 bis 16 % nicht zulässt. Dieses ist auch ein Grund dafür, dass Lehm bei Fachwerksbauten das Holz trocken hält.
Lehm kann zusätzlich Gerüche und in der Luft vorhandene Schadstoffe absorbieren, löst keine Allergien aus und besitzt auch eine gute Wärmespeicherung.

Check Also

Eine Immobilie barrierefrei umbauen: die wichtigsten Maßnahme

Eine Immobilie barrierefrei umbauen: die wichtigsten Maßnahmen Nicht jeder hat die Möglichkeit und das Kapital, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.